Technologien

Bei der Lösung komplexer Aufgaben nutzen die Spezialisten von "3D Projekt" die modernsten Projektierungsmethoden mit der Verwendung von fortgeschrittenen Technologien, des Aufrichtens und Schutzes von Bauwerken vor äußeren Einflüssen unter Beachtung aller technologischer Nuancen des Aufrichtens.

Bitte nutzen Sie das Mausrad zum Scrollen

Informations-

modellierung

Informationsmodellierung - ist der Ansatz zur Lebenszyklusverwaltung des Objektes (Projektierung, Aufrichtung, Ausrüstung, Benutzung, Rekonstruktion und Recycling).

Weiter...

Versteckte

Unterzüge

Die Grundidee dieser Methode ist die Verwendung von vorgefertigten Hohlkammer-Fertigdecken in Kombination mit Ortbetonunterzügen. Dabei haben die Fertigdeckenplatten, sowie die Unterzüge  eine Stärke von 220 mm, und befinden sich alle auf einer gleichen  Bauhöhe.  Infolgedessen  bekommt man eine absolut flache (ohne  sichtbare Unterzüge)  Geschossdecke.

Weiter...

Erschütterungs-

schutz von Gebäuden

Diese Konstruktionslösung ermöglicht es Ihnen, den vom Menschen genutzten Teil des Gebäudes vor externen Vibrationen zu schützen (z. B. durch die U-Bahn).

Das prinzipielle Schema der Durchführung ist das Abtrennen des Kellerteils des Gebäudes (das in die Zone der Schwingungen fällt) von dem oberen Teil und Installation von Schwingungsdämpfern dazwischen.

Weiter...

Wenn Sie eine Idee oder einen Vorschlag für eine Zusammenarbeit haben, zögern Sie nicht.

Technologie

TOP DOWN

Eine einzigartige Technologie, mit der die unterirdischen Bauarbeiten auf einem minimalen Arbeitsbereich ausgeführt werden können. Ein besonderer Vorteil der "TOP-DOWN"-Technologie ist die Möglichkeit den Bau des oberirdischen Hauptteils vom Gebäude gleichzeitig mit den unterirdischen Arbeiten auszuführen.

Created by BIMOCON MEDIA | 2018